Fitnessband Übungen

fitnessband übungen - frau

Man braucht nicht immer eine Hantelbank und teure Trainingsgeräte wie in einem Fitness-Studio, um etwas für seinen Körper zu tun. Schon mit einem preiswerten Fitnessband kann man auch zuhause zahlreiche Übungen machen und so etwas für seine Fitness und den Muskelaufbau tun.

Mit Fitnessband Übungen sind zahlreiche unterschiedliche und damit auch abwechslungsreiche Workout Übungen möglich. Dabei sind Fitnessbänder so klein und platzsparend unterzubringen, dass sie nicht sperrig im Wohnzimmer herumstehen und sogar auf Reisen leicht mitgenommen werden können. Es gibt also dank Fitnessband keine Ausreden mehr, warum man nicht auch zuhause Übungen machen sollte.

Fitnessbänder aus Latex

Ein Fitnessband ist im Regelfall aus Latex und in unterschiedlichen Längen und Widerstandsstufen erhältlich. Viele Fitnessbänder haben die Maße 30 x 5 cm oder 120 x 15 cm. Die Fitnessbänder werden aus Latex hergestellt, wobei zwischen Latex und Naturlatex unterschieden wird. Latexbänder gelten als besonders belastbar und haltbar – auch bei intensiver Nutzung, – es gibt aber für Allergiker auch Bänder aus Gummi, Kautschuk oder Kunststoff.

Fitnessband Übungen für den Bizeps und die Unterarmmuskeln:

Stell Dich schulterbreit auf das Fitnessband und beuge Deinen Oberkörper um 45 Grad nach vorne. Halte nun mit beiden Händen das Fitnessband fest und ziehe es bis zum Bauchnabel hoch. Halte kurz diese Spannung und gehe dann wieder mit den Armen runter, um die Übung zu wiederholen. Hierdurch werden neben dem Bizeps und den Unterarmmuskeln auch der Latissimus und die obere Rückenmuskulatur trainiert.

Fitnessband Übungen für die Schultermuskulatur:

Stell Dich mit beiden Füßen auf das Band, halte es mit beiden Händen fest und drück es nach oben über die Schultern hinweg, bis die Arme ausgestreckt sind. Dabei zeigen die Ellbogen nach vorne und die Handinnenflächen nach oben. Die Daumen zeigen dabei nach innen und nicht nach außen.

Noch mehr Fitnessband-Übungen mit anschaulichen Videos gibt es hier: Fitnessband Übungen